Aalen bei Dämmerung

Abendlicher Spaziergang Stadtgeschichten zur guten Nacht

In dieser Stadtführung hören die Teilnehmer zahlreiche unterhaltsame Anekdoten und Geschichten aus der Aalener Stadtgeschichte. Die Erzählungen über die verlorene Pfeife des Aalener Spions oder die frühere Kunkelstube bleiben sicher länger in Erinnerung.

Dies ist kein klassischer Stadtrundgang sondern eher ein Spaziergang durch die nächtlichen Gassen um den Tag mit einem Schmunzeln ausklingen zu lassen.

Termine 2024

Jeden Mittwoch
von Mai bis September

Beginn: 20 Uhr

Dauer: 60 Minuten

Treffpunkt

Vor der Tourist-Information, Reichsstädter Straße 1.

Eine Voranmeldung in der Tourist-Information ist erwünscht, da die Teilnehmerzahl pro Führung auf 20 Personen begrenzt ist.

Kostenbeitrag

Erwachsene 5 Euro
ermäßigt 2,50 Euro (6-16 Jahre)
kostenfrei für Inhaber der Spionkarte

Individuelle abendliche Stadtführungen für Gruppen

Gruppenbuchungen können für jeden gewünschten Zeitpunkt nach Verfügbarkeit der Stadtführer gebucht werden. Preis pro Gruppe (max. 20 Personen) 55 Euro.