Zwei Maler von uns

Sa., 17.10.2020 - So., 10.01.2021

Helmut Schuster & Hannes Münz

Zwei Maler von uns - Helmut Schuster & Hannes Münz
Zwei Maler von uns - Helmut Schuster & Hannes Münz (© Stadt Aalen)

Veranstaltungsort

Museum im Bürgerhaus Wasseralfingen
Stefansplatz 5
73433 Aalen-Wasseralfingen
Tel.: 07361 97 91 43
Fax: 07361 52-19 11

Veranstalter

Bund für Heimatpflege Wasseralfingen e.V.
Albertus-Magnus-Straße 3
73433 Aalen-Wasseralfingen
Tel.: 07361 74882

Schüler am Schubart-Gymnasium und Sieger Köder als Zeichenpädagogen – die besten Voraussetzungen für eine Künstlerkarriere. Sieger Köder weckte in Helmut Schuster und Hannes Münz die Begeisterung für die Kunst. das führte nach dem Abitur dazu, dass Schuster und Münz an der Akademie für Bildende Kunst in Stuttgart Malerei studierten.

Nach erfolgreichen Jahrzehnten äußerst kreativer künstlerischer Arbeit, in der sie immer wieder Kontakte mit ihrem früheren Lehrer Sieger Köder pflegten, verstarb 2010 Helmut Schuster im Alter von 70 Jahren. Hannes Münz überlebte seinen Malerkollegen um 8 Jahre. Beide durch und durch schwäbischen Künstler zeichnete eine große Verbundenheit mit ihrer Heimat aus, die sich auch in ihren Werken wiederfindet.

Zu Ehren dieser beiden Vollblutmaler, die 80 Jahre alt geworden wären, zeigt die Ausstellung wesentliche Stationen ihres künstlerischen Wirkens.