Theaterring Aalen 2020/21: Passagier 23 WIRD VERSCHOBEN auf 16.03.2022

Mi., 25.11.2020, 20:00 Uhr

Pychothriller von Sebastian Fitzek

Passagier 23
Passagier 23 (© Herbert Schulze)

Veranstaltungsort

Stadthalle Aalen
Berliner Platz 1
73430 Aalen
Tel.: 07361 52-1195
Fax: 07361 52-1911

Veranstalter

Amt für Kultur und Tourismus
Marktplatz 30
73430 Aalen
Tel.: 07361 52-1113
Fax: 07361 52-1931

23 sind es jedes Jahr weltweit, die während einer Reise mit einem Kreuzfahrtschiff verschwinden. Noch nie ist jemand zurückgekommen. Bis jetzt, bis auf Anouk, einem Mädchen, das vor einem halben Jahr mit seiner Mutter verschwand. Anouk, die wieder auftaucht. In ihrem Arm hält sie einen Teddybär. Und es ist nicht ihr eigener. Der Polizeipsychologe Martin Schwartz muss sofort nach England reisen und an Bord des Kreuzfahrtschiffs, "Sultan of the Seas" kommen. Nie wieder wollte er ein Schiff betreten, nie wieder seine zerstörte Seele den Qualen der Erinnerung aussetzen. Vor fünf Jahren ist sein Sohn mit seiner Frau auf eben diesem Kreuzfahrtschiff verschwunden, niemand hat etwas gesehen, die Polizei ging von Selbstmord aus. Doch kein Zweifel, es ist der Teddy seines Sohnes. Der Alptraum, von dem Schwartz dachte, er könnte nicht schlimmer werden, fängt erst an. Das Schiff legt ab. 3000 Passagiere, ein traumatisiertes Mädchen, ein zutiefst verstörter Polizeipsychologe - und ein Mörder auf der Jagd.