Kleinkunst-Treff: Willy Astor

Do., 19.03.2020, 20:00 Uhr

Die Stadt Aalen sagt bis 19. April 2020 alle städtischen Veranstaltungen ab. Nicht städtische Veranstaltungen bis 100 Teilnehmenden und einer Fläche von 4 qm pro Besucher*in sind gestattet.
Weitere Infos: https://www.aalen.de/coronavirus.148872.25.htm

Willy Astor
Willy Astor (© Unbekannt)

Veranstaltungsort

Stadthalle Aalen
Berliner Platz 1
73430 Aalen
Tel.: 07361 52-1195
Fax: 07361 52-1911

Veranstalter

Amt für Kultur und Tourismus
Marktplatz 30
73430 Aalen
Tel.: 07361 52-1113
Fax: 07361 52-1931

Rechtzeitig zum 30-jährigen Bühnenjubiläum stellt Deutschlands wahrscheinlich berühmtester Verb- Brecher, Silbenfischer und Vers-Sager, wie er sich gerne nennt, seine neuen Kreationen aus dem Flunkerbunker vor. Mit „Reim Time“ surft Willy Astor munter weiter auf der Schalk-Welle. Shakespeares Hamlet erfährt eine gastronomische Wiedergeburt in: „Omlett – ein Rührstück mit Eggschn“. Junge und Junggebliebene lassen sich von diesem Unfug-Unternehmer im Kindischen Ozean beschelmen. Astor ist ein Reimer, Sänger und Gitarrist, der seine Kunst als Handwerk begreift. Ein echt Wortgewaltiger! Hingehen! Freuwillig!

Preise

Vorverkauf: 26 Euro +10 % Vorverkaufs- und 1 ,35 Euro Systemgebühr
Abendkasse: 32 Euro