Bühnenprogramm

Samstag, 13. Juni

BLASORCHESTER TATABÁNYA

18 - 19 Uhr

Besuch aus Aalens ungarischer Partnerstadt Tatabánya: das ungarische Blasorchester macht den schwungvollen musikalischen Auftakt.

Einbürgerungsfeier

16.30 Uhr, kleiner Sitzungssaal des Rathauses

Oberbürgermeister Thilo Rentschler und Landrat Klaus Pavel laden alle, die in den zurückliegenden Monaten die deutsche Staatsangehörigkeit angenommen haben, zu einer Willkommensfeier ein.

OFFIZIELLE ERÖFFNUNG

18.15 Uhr

Oberbürgermeister Thilo Rentschler eröffnet das 32. Internationale Festival.

Gemeinsamer Friedensgruß mit Vertretern der Kirchen, musikalisch umrahmt vom interreligiösen Chor.

Im Gespräch

19 Uhr, Bürgerspital

Govinda zeigt den Film „Die Kinder von Shangrila“, im Anschluss informiert der Verein über Hilfsprojekte in Nepal.

JOBARTEH KUNDA

Jobarteh Kunda
Jobarteh Kunda (© Jobarteh Kunda)

Ab 20 Uhr

Ein Konzert, das zur Verständigung der Völker beiträgt. Die 7 Musiker haben sich der Weltmusik-Szene verschrieben. Das Ergebnis ist ein mitreißender Stilmix aus traditionellem Afrika, Karibik, Pop und Jazz - immer tanzbar, voller Energie und purer Lebensfreude.

Klangbestimmend ist die 21-saitige Harfenlaute, die Kora.

Sonntag, 14. Juni

Frühschoppen

11 - 12.30 Uhr

Mit dem ungarischen Blasorchester aus Tatabánya

Komik, Artistik und Zaubershow

Arwid Klaws
Arwid Klaws (© )

Am Nachmittag auf dem Festgelände:

Unterhaltung für die ganze Familie von und mit Arwid Klaws.
Lassen Sie sich verzaubern und überraschen!

Beidsaitig

Beidsaitig
Beidsaitig (© )

13 - 15 Uhr

Das Gitarrenduo von Tobias Knecht und Andreas Franzmann intepretiert bekannte Melodien neu. Dabei treffen Filmmusik auf Popsongs, spanische Rhythmen auf Mozart. Lassen Sie sich überraschen von der Klangvielfalt zweier Gitarren.

Folkloreprogramm

Folkloreprogramm
Folkloreprogramm (© )

15 - 17 Uhr

Vereine präsentieren Kulturen aus aller Welt und pflegen die Traditionen ihrer Heimat. Vor allem die Kinder und Jugendlichen fiebern dem Auftritt beim Internationalen Festival entgegen.

  • Tanz-AG Weitbrechtschule: Orientalischer Tanz
  • Kindertanzgruppe, Kroatische Gemeinde Heidenheim
  • Kinderfolkloregruppe, Tamilische Schule
  • Baidori – Kampfsport
  • Kinderfolkloregruppe, Kroatische Gemeinde Aalen
  • Kinderfolkloregruppe, Srilankischer Verein
  • Kindertanz-Gruppe, Eritreische Gesellschaft

Nukaju

18 - 20 Uhr

Italien lässt grüßen. Musikhits aus vier Jahrzehnten präsentiert Nukaju, alias Nunzio Artino. Vor allem italienische und lateinamerikanische, aber auch deutsche und englische Popmusik, Oldies, Rock- und Popsongs hat Nukaju im Repertoire.

Ehrliche Live-Musik mit Gesang, die auch zum Tanzen einlädt.