All about Kontrabass

Mo., 27.06.2022, 19:00 Uhr

Konzert der Kontrabassklasse der Stuttgarter Musikhochschule mit dem jungen Kammerorchester der Musikschule der Stadt Aalen.

Kontrabassklasse der Hochschule Stuttgart mit ihren Instrumenten
Die Kontrabassklasse der Musikhochschule Stuttgart (© privat)

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Aalen (KUBAA)
Georg-Elser-Platz 1
73431 Aalen
Tel.: 07361 9588-20

Veranstalter

Musikschule Aalen
Georg-Elser-Platz 1
73431 Aalen
Tel.: 07361/52-2650

Veranstaltungssaal im KUBAA, Kulturbahnhof Aalen

Eintritt frei, Spenden erbeten





Kontrabass-Ensembles haben nicht allzu viel Gelegenheit zum kammermusikalischen Musizieren, wenn man das Repertoire eines Streichquartetts oder Bläserquintetts zum Maßstab nimmt. Die Kontrabassklasse der Stuttgarter Musikhochschule unter Leitung von Prof. Matthias Weber macht aus der Not eine Tugend und spielt Kammermusik in Besetzungen von einem bis zu acht Kontrabässen.



Bei diesem besonderen Konzert am 27. Juni 2022 um 19 Uhr im Veranstaltungssaal des Kulturbahnhofs Aalen begleitet das junge Kammerorchester der Musikschule Aalen unter der Leitung von Stephan Kühling die Solisten. Das Kontrabasskonzert von Johann Baptist Vanhal (1739-1813) ist ein besonderes Highlight des Konzertabends für das Streichensemble der Musikschule.

Es ist erstaunlich, welche Facetten das größte und tiefste Streichinstrument zu bieten hat und welche Bandbreite sein Repertoire umfasst - vom Gambenquartett aus der Renaissance bis zur „Sinfonia piccola“ von Bertold Hummel aus dem 20.Jahrhundert, in welcher sich acht Kontrabässe zu einem vollen Orchester vereinigen.

 


Weitere Informationen