Citybummel virtuell

Walk & Surf: real sehen – virtuell erleben mit dem digitalen Citybummel

Die Innenstadt Aalens kann mit dem Handy auf eigene Faust erkundet werden. An 17 Stationen können über QR-Codes Videofilme abgerufen werden, die Erklärungen und Hintergrundinformationen bieten: Einblicke in das Aalener Markttreiben auch außerhalb von Markttagen, Anekdoten zum Besuch von Napoleon Bonaparte im Jahre 1805 oder spannende Einblicke in Gebäude, die nicht öffentlich zugänglich sind. Der Spion von Aalen wird zum Leben erweckt und führt den Besucher durch die Gassen.

Die einzelnen Videos stehen nicht nur vor Ort, sondern auch auf dieser Seite kostenlos zur Verfügung.

Bitte klicken Sie auf der Karte oder in der rechten Randspalte die einzelnen Stationen an, um zu den Videos zu gelangen.

Begrüßung des Spions Reichsstädter Brunnen Marktplatz Evangelische Stadtkirche Schubarthaus Spritzenhausplatz Bürgerspital Regenbaumallee Spitalstraße Stadtturm Haus Aißlinger Radgasse Marktplatz 2 Historisches Rathaus Marktbrunnen Altes Rathaus Stadtmauerpassage Nachtwächterführung

Veranstaltungen