Beflaggung: Jahrestag 20. Juli 1944

Mi., 20.07.2016

Bundesflagge

Jahrestag 20. Juli 1944
Das Attentat vom 20. Juli 1944 gilt als bedeutendster Umsturzversuch des militärischen Widerstandes. Voraussetzung für den geplanten Machtwechsel war ein erfolgreiches Attentat auf Adolf Hitler. Claus Schenk Graf von Stauffenberg platzierte unter dem Lagetisch in einer Aktentasche in der Wolfsschanze (Ostpreußen) eine Sprengladung. Während einer Besprechung, bei der 24 Personen anwesend waren, explodierte Sprengladung. Vier Personen wurden schwer verletzt und starben kurz darauf. Die anderen 20 wurden auch verletzt. Hitler selbst überlebte mit nur leichten Verletzungen.

Quelle: Wikipedia

Veranstaltungsort

Rathausvorplatz Aalen
Marktplatz 30
73430 Aalen

Veranstaltungen